Neulich im Bus

Es gibt Situationen, in der ich mich als Deutsche in Israel immer noch unwohl fuehle.

In eine dieser Situationen geriet ich letzten Sonntag:

Gerade fuhr ich im Bus mit meiner kleinen Tochter Richtung neuer Kindergarten. Was freute ich mich darauf, das Kind endlich dort angemeldet zu haben. Der Kindergarten ist zweisprachig – Arabisch und Hebraeisch – und ist ein leuchtendes Beispiel dafuer, wie das gemeinsame Miteinander von Christen, Juden und Moslems in Jerusalem funktionieren kann. Das passt zu mir und meinem Kind.

Im Bus sprach ich – wie immer – in normalem Tonfall Deutsch mit meiner Tochter. Gerade jetzt, nach unserem Urlaub in Deutschland, bin ich besonders darauf bedacht, die neu gewonnenen Deutschkenntnisse der Kleinen zu staerken. Es ist mir wichtig, dass mein Kind Deutsch spricht.

Dann stieg an einer Bushaltestelle ein alter Mann zu. Er blieb direkt an der Tuer stehen, wo wir mit dem Kinderwagen standen. Und auf seinem Unterarm sah ich deutlich und klar die eintaetowierte Nummer…

Den Rest der Busfahrt sprach ich moeglichst leise und fuehlte mich in meiner Haut nicht mehr ganz wohl… Ich gebe zu, ich war froh, als der arme Mann den Bus einige Stationen spaeter verliess.

Ich fuehle mich nicht persoenlich schuldig. Und doch trage ich die Schuld der Deutschen mit. Dies wurde mir wieder einmal bewusst…

Advertisements

4 Gedanken zu “Neulich im Bus

  1. Hallo Sensibelchen – ist doch gut das du soviel Feingefühl besitzt – aber Schuldgefühle muß in deiner Generation keiner mehr haben.

    By the Way: bin nur noch selten im (meist nicht funktionierenden) Blog unterwegs – hab daher verpasst das du Mutter wurdest ;( Glückwunsch und zum Geburtstag alles Liebe und Gute. :3

    Gefällt mir

  2. Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag

    Ich wünsche Dir alles Gute zum Geburtstag, viel Gesundheit und daß Du den richtigen Weg zum ewigen Leben finden mögest.

    Liebe Grüße und Gottes Segen
    Harold

    Gottes Liebe stärker als der Tod – Der bessere Weg
    http://www.jesus-christus-erloesungsweg-zum-ewigen-leben.de/ellen-gould-white-prophetin-gottes/b%C3%BCcher-von-ellen-g-white

    Kein Tod mehr! – Wann beginnt das ewige Leben?
    http://www.jesus-christus-erloesungsweg-zum-ewigen-leben.de/ewiges-leben-oder-tod/kein-tod-mehr-wann-beginnt-das-ewige-leben/

    Johannes 3:16 Denn Gott hat die Welt so geliebt, daß er seinen eingeborenen Sohn gab, damit jeder, der an ihn glaubt, nicht verloren gehe, sondern ewiges Leben habe.
    http://www.bibel-aktuell.org

    Wasser des ewigen Lebens umsonst, durch Jesus Christus!
    http://www.jesus-christus-erloesungsweg-zum-ewigen-leben.de/ewiges-leben-oder-tod/wasser-des-ewigen-lebens-umsonst/

    Tägliches Leben ohne Sünde durch Jesus Christus

    http://www.jesus-christus-erloesungsweg-zum-ewigen-leben.de/s%C3%BCnde/

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s