In Zeiten von Corona – Brot backen am 20.03.2020

Auf wirwarenallemalbeiblogde findet Ihr noch mehr über unser aller Leben in dieser Zeit

wir waren alle mal bei blog.de

Ich weiss ja nicht, wie ich mit der Zeitzählung anfangen soll. Seit letztem Freitag hat die Schule zu, seit Sonntag der Kindergarten. Und seit heute haben wir in Israel Ausgangssperre.

Also vielleicht Tag 1 der Ausgangssperre?

Einkaufen dürfen wir ja noch. Heute Morgen hat es stark geregnet. Also wartete ich ein paar Stunden. Und als sich der Regen gegen 12.30 in feineren Nieselregen verwandelte, machte ich dann doch auf zum kleinen Supermarkt un die Ecke.

Die Situation auf der Strasse war surreal. Fast wie an Yom Kippur. Kaum Autos. Richtig still war es. Nur der Regen auf den Häuserdächern und die Vögel in den Bäumen.

Zwei Personen begegneten mir unterwegs. Eine Frau mit Maske und Handschuhen und ein Mann, ebenfalls mit Handschuhen. Beide machten einen Bogen um mich, als sei ich aussätzig.

Im Geschäft gab es dann kein Brot mehr. Im übrigen auch keine Eier mehr. Dafür unübersehbar viele Tuben…

Ursprünglichen Post anzeigen 51 weitere Wörter

8 Gedanken zu “In Zeiten von Corona – Brot backen am 20.03.2020

  1. Wie ich las, soll unter den Orthodoxen
    die Durchseuchung mit Covid 19 achtmal
    höher sein, als im Bevölkerungsschnitt !
    Das ist wieder mal typisch…
    (weil sie sich an nichts halten)
    Dabei hieß es am Anfang, Israel habe
    alles so toll unter Kontrolle… 🙄

    Gefällt 1 Person

    1. Tja. Jetzt gibt es Überlegungen, orthodoxe Stadtviertel komplett abzuriegeln. Vielleicht keine schlechte Idee. Die Araber gegen vielfach auch eher lax mit der Situation um. Und dass, obwohl die PA die Westbank ka super schnell unter Lockdown gestellt hat. Araber in Israel und Orthodoxe halten halt nichts von der Regierung. Und das zeigt sich jetzt noch mehr

      Gefällt 1 Person

  2. durchaus – mein Kommentar
    bezog sich ja auf die Ablehnung
    des Staates durch die Orthodoxen:

    Ich sah einen Beitrag im TV, wo
    sie die Polizei als „Nazis“ titulierten.
    So weit ist es also gekommen, dass
    Juden andere Juden Nazis nennen,
    es ist verrückt… 🙄

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s