Geteilter Weg

Willst Du ein Stück des Weges
Noch mit mir gehen
Im weichen Gras sich
Hand in Hand
in weite blaue Himmel sehnen

Willst Du in meinen Armen
Noch einmal
durch regennasse Nächte tanzen
Mit mir gemeinsam Träume
in mondebeschiene Wiesen pflanzen

Willst Du mir diesen einen Kuss
noch schenken
Mein Herz noch einmal fest in Deiner Hand

Bevor sich zitternd alles auflöst
Und auch das zwischen uns
nur kurz gehalten, unsichtbares Band

2 Gedanken zu “Geteilter Weg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s